Server für Zusammenarbeit mit kostenloser CoWorking Software

VonRedakteur

Server für Zusammenarbeit mit kostenloser CoWorking Software

Server für Zusammenarbeit mit kostenloser CoWorking Software

Für mobile Endgeräte gibt es eine kostenlose App, oder als Teilnehmer nimmt man an den Meetings per Webbrowser teil. Der Vorteil, TurboMeeting benötigt kein Browser PlugIn und auch sonst keine Browser Erweiterung. Im Live Streming Modus wird Video + Ton und Collaboration Werkzeuge unterstützt.

Um mehr über die vielen Möglichkeiten und über 60 Funktionen zu erfahren senden wir Ihnen gern PDF Datenblätter per email zu.

Für mehr Informationen nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Server für Zusammenarbeit mit kostenloser CoWorking Software

Mit einem Klick zum Online Meeting

Mit nur einem Mausklick zum perfekten Online Meeting für Ihre Präsentation mit Applikation und Desktop Sharing. Im TurboMeeting Client wählen Sie Ihre gewünschte Meeting Art aus. So intuitiv und leicht bedienbar ist TurboMeeting für alle Mitarbeiter ohne Schulung sofort einsetzbar.

Ansicht der App auf einem Android Mobiltelefon, Tablet und  iOS Geräte.

Klicken Sie auf interaktives Meeting und sie können sofort Ihre Gäste am Telefon oder per email einladen. Die Ton übertragung ist gemischt per Telefon oder über Internet per Headset, Freisprecheinrichtung, Mikrofon und Lautsprecher über Voive over IP möglich. Zusätzlich extistiert Dateiübertragung, Chat, Collaboration Tools, Whiteboard, Video per Webcam oder Konferenzraum Kamera. Der Unterschied bei HD Videokonferenz ist dass beim Start bereits die Kamera mit eingeschaltet wird, denn eine Videokonferenz ohne Kamera macht keinen Sinn.

Server für Zusammenarbeit mit kostenloser CoWorking Software Server für Zusammenarbeit mit kostenloser CoWorking Software

Der Modus Webinar Meetings unterstützt für Teilnehmer die Browser Teilnahme. Remote Support unterstützt Meetings und Remote Steuerung für gleichzeitig mehrere Supporter oder Spezialisten um ein vorhandenes Problem mit dem Kunden zu lösen. Die Teilnehmer geben nur die Meeting ID ein, Ihren Namen und ggf. ein Passwort für die Authorisierung zur Teilnahme am Meeting.

Desktop Sharing und Videokonferenz

Beim Co Working ist es unerläßlich auf Collaboration Tools zu verzichten, erst durch das Desktop Sharing können zwei Teilnehmer oder mehrere Projekt Mitglieder im Team zusammmen arbeiten. Man sieht und hört sich, und kann gleichzeitig Bildschirminhalte live betrachten und besprechen. So läßt sich eine Zusammenarbeit live über das Internet führen ohne zeitverlust, denn jederzeit ist mit einem Klick ein Meeting erstellt und die Teilnehmer per email oder Telefon informiert.

Server für Zusammenarbeit mit kostenloser CoWorking Software

Server für Zusammenarbeit mit kostenloser CoWorking Software

Über den Autor

Redakteur administrator

Der Author ist Berater und Spezialist für Videokonferenz Systeme und IT Security. Er ist auch beratend tätig als Information Security Officer als Beauftragter von namhaften Organisationen, Konzern- und Industrie Unternehmen, zuvor war er tätig als Data Privacy Officer und Compliance Manager zur Umsetzung der EU-Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) – der General Data Protection Regulation (GDPR) 2016/679.